Virtuelle Zusammenarbeit im digitalen Team

Kommunikation als Grundpfeiler für die virtuelle Zusammenarbeit

Wer die Spielarten des virtuellen Arbeitens und Kommunizierend beherrscht und die richtigen Tools gewinnbringend einsetzen kann, ist für die digitale Kollaboration im Team gewappnet. Dabei geht es zum einen darum, ein „Wir-Gefühl“ trotz großer Distanz zu schaffen, aber auch um die effektive Zusammenarbeit an gemeinsamen Herausforderungen. In diesem Seminar geht es daher um den zentralen Erfolgsfaktor virtueller Kollaboration: eine gelungene Kommunikation im Team. Strategien zur effektiven Zusammenarbeit stehen dabei im Fokus. Im Austausch mit anderen Teilnehmer/innen können zudem Erfolgsstories aber auch erlebte Stolpersteine betrachtet und reflektiert werden

Online-Seminar mit einer Dauer von 5 Stunden, aufgeteilt in 2 Sessions:
Session 1: Virtuelle Kommunikation & Kollaboration von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
Session 2: Gemeinsam Arbeiten im virtuellen Team von 14.00-16.00 Uhr

Ziele der Teilnehmer/innen:

  • Erkennen, warum Kommunikation ein zentraler Faktor der Zusammenarbeit im digitalen Raum ist
  • Erarbeiten passende Kommunikationsstrategien und sind in der Lage, eine digitale Reputation aufzubauen
  • Verstehen, wie sich persönliche und digitale Kommunikation unterscheidet
  • Sind sensibilisiert, worauf sie in der digitalen Kommunikation achten müssen
  • Erkennen, wie sie trotz aller digitalen Medien Empathie zeigen können
  • Können den Gruppenzusammenhalt stärken und die Arbeitsleistung steigern
  • Schaffen ein Bewusstsein für unterschiedliche Persönlichkeitstypen und deren Wertschätzung im Team
  • Können den Gruppenzusammenhalt stärken und die Arbeitsleistung steigern
  • Reflektieren die besonderen Herausforderungen von virtueller Zusammenarbeit und identifizieren dabei Chancen im Team

Das Seminar richtet sich an Personen:

  • die temporär oder dauerhaft Teil eines digitalen Teams sind und sich neue Kommunikationswege mit Kolleg/innen eröffnen wollen
  • die mehr Sicherheit in der virtuellen Zusammenarbeit erlangen möchten

Inhalte des Seminars:
Session 1: Virtuelle Kommunikation & Kollaboration

  • Gemeinsame Werte und Regeln schaffen – Vorteile von Richtlinien in der virtuellen Zusammenarbeit
  • Bedeutung von digitaler Kommunikation im Arbeitsalltag
  • Feedback-Kultur leben, aktive Kommunikation pflegen, Emotionen auch schriftlich adäquat zum Ausdruck bringen
  • Schaffen von gegenseitigem Vertrauen und Verbindlichkeit gegenüber Absprachen

Session 2: Gemeinsam Arbeiten im virtuellen Team

  • Phasen des Teamprozesses im virtuellen Raum, Ziele und Besonderheiten
  • Die ideale Rollenverteilung von und in virtuellen Teams
  • Risiken und Chancen einer dezentralen Zusammenarbeit – Was sind die Motivationsfaktoren oder Produktivitätskiller?

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Session 1
Virtuelle Kommunikation & Kollaboration
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Session 2
Gemeinsam Arbeiten im virtuellen Team

Veranstaltung buchen

Teilnehmer

Bitte geben Sie die Anzahl der Teilnehmer ein.

Verfügbar Plätze: 8
DasTeilnehmer Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.

Datum

Okt 04 2021

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Preis

79€ netto

Ort

Online via Zoom
Zoom

Veranstalter

Lars Dannemeyer / WBS Akademie
ANMELDEN
QR Code