Das Trainerteam

Karin Bison-Unger

Diplom-Designerin, Image Consultan

„Leben bedeutet lernen.“

 Meine Arbeitsschwerpunkte sehe ich darin, Menschen zu unterstützen, das Beste aus sich zu machen und die eigene Performance zu optimieren. Wer ein gutes Selbstbewusstsein hat, ist in der Lage, sich überzeugend auf dem Parkett des Lebens zu präsentieren, auf zwischen-menschlicher und beruflicher Ebene Kreativität zu entwickeln und größeres Selbstvertrauen bei privaten Auftritten und im beruflichen Umgang mit Personen zu zeigen. Alles ist Kommunikation: Die Signale, die wir mit dem eigenen Erscheinungsbild setzen, vermitteln immer auch non-verbale Botschaften.

Menschen zu wertschätzen, betrachte ich als wesentliche Voraussetzung, um in Führung gehen zu können. Wer wertschätzt, übernimmt die Verantwortung, seine Aufgaben durchdacht, fachlich sowie methodisch kompetent und sozial anzugehen.

In meinen Trainings, Beratungen und Workshops gebe ich den Teilnehmer/innen Impulse, die eigenen Fähigkeiten und Stärken zu entdecken, zwischenmenschliche Beziehungen zu optimieren und eine gesteigerte Lebensqualität im persönlichen Umfeld zu erlangen.

Qualifizierung:

  • Designstudium an der Hochschule für Künste Bremen
  • Freelance Designerin, Illustratorin, Fachjournalistin
  • Geschäftsfuhrerin und Trainerin von CMB Image
  • Consultants Deutschland, Schweiz, Österreich
  • Management-Trainerin, Business Coach
  • HUMANAGEMENT® Professional, akkreditierte TMS®

Patricia Korella

Trainerin, Beraterin und Coach

„Im Einsatz für gute Kommunikation: Für außergewöhnliche Menschen, erfolgreiche Unternehmen und herausfordernde Situationen.“

 

„Im Arbeitsalltag geht es darum aktiv zu handeln, neue Aufgaben zu bewältigen oder sich imbestehenden Arbeitsumfeld effizienter auszurichten.

Die Kunst ist es zu entdecken, was das Tun vielfältiger und wirksamer macht. Jeder hat seine individuellen Potenziale, die es gilt zu entdecken und zu fördern.

Mit Ihnen diesen Prozess praxisorientiert zu gestalten und Sie zu unterstützen sehe ich als meine Aufgabe an. In dem Austausch biete ich Ihnen Reflexionsmöglichkeiten, stelle Methoden und Modelle vor und lade Sie ein, es für Ihre Arbeitsumsetzung auszuprobieren. Sie gewinnen dadurch erste Sicherheit und können für sich entscheiden, was aus dem „Strauß der Möglichkeiten“ die zu Ihnen passende ist.“

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Lernen mit System
  • Resilienz – 7 Säulen der inneren Stärke
  • Stressmanagement
  • Team- und Konflikttraining
  • Arbeitsmethodik, Selbst- und Zeitmanagement
  • Kommunikation und Präsentation
  • Bewerbungs- und Karrierecoaching
  • Vertriebskommunikation

Qualifizierung:

  • Trainerin, Beraterin und Coach
  • Humanmanagement Professional
  • Ausbilderin und Prüferin von Coaches
  • Studium Arbeitswissenschaften
  • Unternehmerin und Geschäftsführerin
  • Sparkassenkauffrau

Elke Krämer

Trainerin, Beraterin und Coach

„Qualität ist eine Haltung und muss gelebt werden, damit sie spürbar ist. Nicht nur das Ergebnis, sondern auch der Weg dahin, muss von dieser Haltung geprägt sein.“

Nicht nur in Prozessen, Strukturen und Abläufen, sondern auch in der Kommunikation und in den (Arbeits-) Beziehungen ist der Qualitätsaspekt das ausschlaggebende Kriterium für eine Weiterentwicklung.

Mit Einfühlungsvermögen und Wertschätzung unterstütze ich Sie, komplexe Strukturen und Sachverhalte zu durchschauen.

Durch den Einsatz praxisorientierter Methoden, eine akzeptierende Haltung, die Vereinbarung von überprüfbaren Erfolgsindikatoren und mit Empathie möchte ich Ihnen Anlässe zur Selbstreflexion und Möglichkeiten zum Perspektivwechsel schaffen und damit Wege für nützliche Veränderungen im beruflichen Alltag sichtbar werden lassen.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Beratung, Coaching, Training
  • Organisationsentwicklung
  • Qualitätsentwicklung
  • Moderation
  • Marketing
  • Digitalisierung

Qualifizierung:

  • Studium der Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung/Andragogik
  • Coach der Wirtschaft (IHK)
  • Social Media Marketing Managerin
  • Langjährige Leiterin der Testierungsstelle der Lerner- und Kundenorientierten Qualitätsmanagementsysteme
  • Gutachterin der Lerner- und Kundenorientierten Qualitätsentwicklung

Sabine Lansing

Trainerin, Beraterin und Coach

„Alles ist dem Wandel unterworfen – auch bei Knigge ist nicht mehr alles so wie es einmal war!

Worum geht es bei Knigge? Nicht um Floskeln und Gleichmacherei, sondern um Respekt, Anerkennung und Wertschätzung.

Knigge hilft Sicherheit zu erlangen, Sicherheit im Umgang miteinander und in neuen Situationen. Umgangsformen helfen uns dabei sich schnell zurechtzufinden, um sich auf die eigentlichen Aufgaben zu konzentrieren. Fühle ich mich sicher, so strahle ich genau dieses aus und werde von meinem Gegenüber als kompetenter Gesprächspartner wahrgenommen. Zeitgemäße Umgangsformen sind eine respektvolle Wahrnehmung meiner Umwelt.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Knigge für Auszubildende
  • Knigge für den Vertrieb und Handwerk
  • Kundenorientierung
  • Telefontraining
  • Bewerbungs- und Karrierecoaching

Qualifizierung:

  • Trainerin, Beraterin und Coach
  • Personalreferentin
  • Outplacementberaterin
  • Vertrieb/Vertriebsleitung im In- und Ausland

Bruno Pusch

Referent, Trainer

„Azubimarketing ist wirklich kein Hexenwerk.“

Die meisten Teilnehmer/innen unserer Unternehmenswerkstätten berichten, dass sie immer weniger Bewerbungen bekämen. Und sie wundern sich darüber. Manche denken sogar darüber nach, nicht mehr auszubilden, weil man nicht mehr die richtigen oder „passenden“ Auszubildenden fände. Dabei sind die Nachwuchskräfte immer noch die einfachste Art, an Fachkräfte zu gelangen.

Azubimarketing für kleine und mittlere Unternehmen macht Spaß, liefert aber vor allem auch hinreichend Ansätze, das eigene Tun auf den Prüfstand zu stellen und die Ansprache der Schüler und Jugendlichen zu optimieren. Das hat sich seit 2015 bewährt.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • das Projekt „Auszubildende als Digitalisierungsscouts“
  • Unternehmenswerkstätten und Vorträge zum Azubimarketing
  • Schwerpunkte dabei: Attraktivität kommunizieren, Azubimarketing digital

Qualifizierung:

  • Geisteswissenschaftliches Studium
  • Journalistische Ausbildung
  • Mehrjährige Projekterfahrung rund um das Thema Ausbildung

Tobias Schrader

Berater, Trainer, Projektentwickler

„Erfolg ist, wenn etwas erfolgt.“

Eine Kombination aus Beratung, Training und Coaching – vornehmlich in mittelständischen Unternehmen – das ist meine berufliche Leidenschaft. Da gibt es keine Standard-Angebote, sondern nur maßgeschneiderte, kreative Lösungen. Und dies ist genau das, was meine Kunden erwarten.

Als gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann sind für mich die Themen Service und Verkauf, Kommunikation, Coaching und Führung selbstverständlich.

Mit über 35 Jahre Berufserfahrung im Innendienst und Außendienst in Handel, Industrie und öffentlicher Verwaltung (davon 20 Jahre als Trainer, Berater und Coach) hat man auf die meisten Fragen Lösungsvorschläge. Dafür sprechen auch meine ca. 2.000 Veranstaltungen mit insgesamt über 20.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Qualifizierung:

  • Kaufmann im Groß- und Einzelhandel
  • Seit 1995 Trainer, Berater und Coach im Bereich Organisation- und Personalentwicklung
  • Zertifizierter Trainer ( MVW Hannover )
  • Zertifizierter Coach ( AOK – Die Gesundheitskasse )
  • Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaften / Uni Hannover
  • Zertifizierter Gedächtnistrainer ( BVGT – Bundesverband Gedächtnistraining )
  • Zertifizierter NLP Practitioner / Master ( DVNLP )
  • Zertifizierter Business Coach ( Bildungs – Akademie – Hoedekenhus in Winzenburg )
  • Diverse Aus- und Weiterbildungen in inhaltlicher und methodischer Ausrichtung
  • Über 35 Jahre Berufserfahrung im Innendienst und Außendienst in folgenden Branchen: Handel – Industrie – Finanzdienstleistung

Birgit Westhaus

Trainerin, Beraterin, Supervisorin und Coach

„Sie wirklich zu erreichen in unserer Zusammenarbeit, damit Veränderung nachhaltig wird.“

Nur wer achtsam mit sich selbst ist und seine Ressourcen kennt und stärkt, kann langfristig kreativ und motiviert arbeiten. Ich möchte Sie unterstützen, trotz stetig wachsender Anforderungen, zu einem Leben und Arbeiten in Balance zu finden. Damit wird gleichzeitig Ihr Umfeld gestärkt.

Durch meine Arbeit möchte ich Sie anregen, bisherige Verhaltensweisen und Haltungen zu hinterfragen, neue Sichtweisen zu entwickeln und Ihrer Ziele lösungs- und ressourcenorientiert umzusetzen.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Beratung, Coaching, Training, Supervision
  • Organisationsentwicklung
  • Qualitative Evaluationen
  • Mitarbeiterworkshops
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesundes Arbeiten und Führen
  • Qualitätsbeauftragte

Qualifizierung:

  • Studium Dipl. Geografie (Gießen), Akad. Geoinformatik (Salzburg)
  • Weiterbildungen zur Qualitätsbeauftragten in Bildungseinrichtungen (DIN EN ISO 9001)
  • Kontaktstudium Gesundheit und Beratung, zertifizierte Weiterbildung des ZEW Leibniz Universität Hannover
  • Weiterbildung „Gesundheitsberaterin im Betrieb“
  • Kontaktstudium Coaching, zertifizierte Weiterbildung des ZEW Leibniz Universität Hannover
  • Aufbaustudium Supervision
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung

Vincent Worahnik

Tutor und Trainer

„Mathematische Kenntnisse sind für nahezu alle Berufsfelder unumgänglich.“

Egal ob Preiskalkulation, Bestelloptimierung oder die Auswertung von Abverkäufen – auch im Handel stehen Zahlen im Vordergrund vieler Entscheidungen. Für den Baustoffbereich ist zusätzlich ein sicherer Umgang mit geometrischen Grundregeln, sowie Längen- und Flächenmaßen relevant.

Trotzdem haben viele Menschen regelrecht Angst vor Mathematik und fühlen sich schnell überfordert. Durch eine schrittweise Heranführung an die logischen Zusammenhänge und praktische Übungen können diese Probleme jedoch überwunden werden.

Mit Ihnen diesen Prozess praxisorientiert zu gestalten und Sie zu unterstützen, sehe ich als meine Aufgabe an.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Mathematische Grundlagen
  • Logische Systeme erkennen und verstehen
  • Anwendungsbezug für mathematische Probleme verdeutlichen

Qualifizierung:

  • Studium der Physikalischen Ingenieurwissenschaft, TU Berlin
  • Tutor für computergestützte Strömungssimulationen